Für Kinder

Rechnen, Lesen und Schreiben führen zu Frust, Stress und Unverständnis? Dein Kind fühlt sich dumm und traurig? Es hat keine Lust auf die Schule?

Wir stellen dir hier tolle Kinderbücher vor.

Mit diesen können die unterschiedlichen Schwierigkeiten, aber auch Stärken sehr kindsnah thematisiert werden. Wir alle sind verschieden. Unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten zeichnen uns aus. Jeder und jede ist toll, so wie er oder sie ist. Diese Bücher können den Kindern MUT machen.



Ein klein wenig anders

Bilderbuch über Selbstvertrauen und Toleranz für Kinder ab 4 Jahre

von Alexander, Claire; Loewe Vorlesebücher (Hrsg.); Abedi, Isabel (Übersetzung)
2021, 32 Seiten, Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7432-0888-9

EINZIGARTIG UND WUNDERSCHÖN!
Hier kommen die Plufer! Die kleinen grauen Wesen tun nichts lieber, als zusammen kleine graue Wolken in die Luft zu pusten. PLUUF! Doch ein kleiner Plufer ist anders - seine Wolke fliegt mit einem SCHUUF! kunterbunt in die Welt. Die anderen Plufer finden das sehr seltsam und wollen nicht mehr mit ihm zu tun haben. Ein Glück gibt es einen Freund, der das Besondere in der bunten Wolke erkennt, und die Plufer davon überzeugt, dass bunt einzigartig und wunderschön ist.

Eine berührende Geschichte über Akzeptanz, Vorurteile und Inklusion, die deutlich macht, dass es unsere Unterschiede sind, die uns einzigartig und besonder machen. Dieses außergewöhnlich illustrierte Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren bietet für Lehrpersonen und Eltern Gesprächsanlässe über Unterschiede und Diskriminierung - Themen, die aktueller denn je sind.
Bezaubernd übersetzt von der erfolgreichen Autorin Isabel Abedi.

CHF 19.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Linkslesestärke

Eine Mutmachgeschichte für Kinder mit Rechtschreibschwäche und Legasthenie und für Kinder mit Mobbing-Erfahrung in der Schule, ab 9 Jahren

von Jonatta, Anja; Jeschke, Stefanie (Illustrationen)
2019, 240 Seiten, Bassermann
ISBN: 978-3-8094-4123-6

Keine Angst vor Wörtern!
Wer so virtuos Wörter verdreht wie Mira, der hat ganz klar Linkslesestärke! Nur mit dem Lesen und Schreiben hapert es. Auch Namen kann sie sich nicht merken. Bei Mira heißen andere Kinder "die Fiese" oder "ängster Freund". Als nebenan ein Mädchen einzieht, hofft Mira, dass sie Freundinnen werden. Doch alles läuft schief. Mira versagt beim Namen-Merkspiel in der Schule,
"die Fiese" schnappt ihr die zukünftige beste Freundin vor der Nase weg und nimmt Mira übel in die Zange. Gegenwehr ist angesagt! Ein witzig erzähltes Mutmachbuch für alle mit Rechtschreibschwäche und Mobbingerfahrung in der Schule.

CHF 14.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Wie viel ist eine Million?

für 3 - 99 J.
von Milbourne, Anna; Riglietti, Serena (Illustrationen)
2016, 24 Seiten, Usborne
ISBN:
978-1-78232-202-3

Kann mir jemand sagen ...?
Eine Million ist eine unvorstellbar große Zahl, aber wie groß eigentlich?
Pipp, der kleine Pinguin, ist neugierig und will es genau wissen. Kinder können mit ihm auf eine magische Entdeckungsreise gehen und die Antwort am Ende selbst herausfinden.
Riesenposter mit genau einer Million Sterne liegt im Innenteil bei.

CHF 17.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Mea und die Meeresschildkröten

Eine Mutmachgeschichte für Kinder mit Rechenschwierigkeiten - 7 - 11 J.
von Zoller, Hans-Ulrich; Zurawska, Beata (Illustrationen)
2021, 33 Seiten, Verlag: Ernst Reinhardt
ISBN: 978-3-497-03035-4

Mea lebt auf einer kleinen Nordseeinsel. Sie ist kreativ, liebt es, am Strand zu spielen und träumt davon, eines Tages Meeresschildkröten zu erforschen. Doch es gibt eine Sache, die Mea gar nicht mag: Mathe. Wenn in der Schule Mathetests anstehen, bekommt sie oft Bauchschmerzen, die Hausaufgaben frustrieren sie.
Zum Glück gibt es den alten Kapitän. Durch ihn lernt Mea ihre Stärken kennen und merkt, dass sie ihren Rechenschwierigkeiten nicht machtlos gegenüberstehen muss. Und am Ende hat Mea ein Erfolgserlebnis, das ihr Mut macht.
Die Geschichte von Mea soll Kindern mit Dyskalkulie Mut machen und zeigen, dass sie mit ihren Erfahrungen nicht allein sind. Stärken werden in den Mittelpunkt gestellt, Perspektiven gewechselt und Zuversicht vermittelt.

In diesem -> Blogartikel stelle ich dir die Geschichte von Mea und den Meeresschildkröten näher vor.

CHF 23.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Mila spricht!

Ein Bilderbuch zum selektiven Mutismus von Bürgi Wirth, Babette; Kolb, Stefanie (Illustration)
2021 (2. Aufl.), 31 Seiten, Verlag: Ernst Reinhardt
ISBN: 978-3-497-03046-0

Mit ihrer Familie spricht sie wie ein Wasserfall, im Kindergarten aber kein Wort - Mila leidet an selektivem Mutismus.
Ansprechend illustriert erzählt dieses Kinderbuch, wie schwer der verzweifelten Mila der Kindergartenbesuch aufgrund ihres Schweigens fällt. Was tun?
Eine Therapeutin hilft Mila, ihre Sprechangst in kleinen Schritten zu überwinden: erst zuhause mit einer Freundin, dann mit ein paar Kindern im Kindergarten, später in einer Bäckerei. Schließlich schafft sie sogar die größte Herausforderung und steht vor Eltern und Kindern auf einer Bühne ...

Das Buch zeigt betroffenen Kindern (und ihren Eltern) einen alltagsnahen und ermutigenden Weg aus dem Schweigen. Es kann in der Familie, im Kindergarten oder auch im therapeutischen Setting eingesetzt werden.
Mit Online-Materialien zum selektiven Mutismus

CHF 30.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Anna, Peter und Lund, der Lese-Rechtschreib-Hund

mit CD-ROM; von Klingebiel, Kathrin; Lunzer, Eva

2011, 90 Seiten, Verlag: Ernst Reinhardt

ISBN: 978-3-497-02180-2

Was ist eine Lese-Rechtschreib-Störung (LRS) bzw. Legasthenie und was passiert in einer Therapie?

Lund, der Lese-Rechtschreib-Hund, erklärt Grundschulkindern spielerisch, was sich dahinter verbirgt.
Das Bilderbuch erzählt von Anna und Peter, die Probleme haben, lesen und schreiben zu lernen. Bald verlieren sie die Lust am Lernen, die Mitschüler machen sich über sie lustig. Bis eines Tages Lund, der blaue Lese-Rechtschreib-Hund, auftaucht und die Kinder zur LRS-Therapeutin begleitet. Dort erfahren sie, was sich hinter ihren Schwierigkeiten verbirgt und wie sie sie bewältigen können. So macht auch die Schule bald wieder Spaß!

Das Bilderbuch ist ein idealer Begleiter für Therapie und Unterricht, um Ängsten und Sorgen betroffener Kinder vorzubeugen. Auf der beiliegenden CD-ROM erhalten Eltern und LehrerInnen verständliche Sachinformationen über Legasthenie. Unterrichtsmaterialien liefern Ideen für das gemeinsame Lesen zu Hause und in der Klasse.

CHF 45.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Wenn die Ziege schwimmen lernt

Ein Bilderbuch über Vielfalt und das Anders-sein-dürfen für Kinder ab 4 Jahren - von Moost, Nele (Autorin); Kunstreich, Pieter (Illustrationen)
2018 (14. Aufl.), 32 Seiten, Beltz Verlag

Es gab einmal eine Zeit, da gingen alle Tiere in die Schule. Die Lehrer unterrichteten alle Schüler in den Fächern: Schwimmen, Fliegen, Rennen und Klettern. Denn das war das Mindeste, was ein anständiges Tier können musste.
Doch kein Schüler kam mit allen Aufgaben gleich gut zurecht. Darum übten die einen verbissen bis zum Umfallen, die anderen verzweifelten, und wieder andere wurden aufsässig. Als die Lehrer ihre vermeintlich unfähigen Schüler verließen, merkten die Tiere, wie schön es doch war, eben das zu tun, was ein jedes von ihnen mochte und am besten konnte.
Die Tierfabel ist ein witzig-verspieltes Plädoyer für das Recht, nicht immer und überall gleichermaßen perfekt zu sein.

Die Bilderbuchkarten und die Ideen für die Umsetzung im Unterricht findest du hier:

CHF 18.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Lotte, träumst du schon wieder?

ab 7 Jahren;

von Rietzler, Stefanie; Grolimund, Fabian; Wilke Marcus (Illustrationen)
2020, 240 Seiten, Verlag: Hogrefe
ISBN: 978-3-456-86081-7

Hasenmädchen Lotte hat es nicht leicht: "Trödel nicht rum!", heißt es ständig und: "Hör auf zu träumen." Nie kann es die Zehnjährige ihren Eltern und der strengen Lehrerin Frau Luchs recht machen.
Wenn es Lotte zu viel wird, driftet sie in ihre Traumwelt ab. Dort erlebt sie Abenteuer als mutige Piratin und kämpft gegen eine Widersacherin (die ihrer Lehrerin verblüffend ähnlich sieht). Zum Glück stehen ihr ihre besten Freundinnen zur Seite, die fleißige und etwas ängstliche Ente Merle und die gemütliche Bärin Frieda, die so gerne Ballerina wäre.
Lotte droht an endlosen Hausaufgaben, Tests, schlechten Noten und ihrer Vergesslichkeit zu verzweifeln. Doch dann trifft sie im verlassenen Wald auf eine seltsame Waldbewohnerin, die den Wert des Träumens kennt und sie in ein uraltes Geheimnis einweiht...

CHF 35.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Huch, die Angst ist da!

Wie sich Kinder und Eltern mit ihrem Angst-Monster aussöhnen können, von ca. 6 - 11 Jahren
von Légé, Ulrike; Grolimund, Fabian
2021, 160 Seiten, Hogrefe
ISBN: 978-3-456-86119-7

Tipps und Tricks für Kinder und Eltern, sich mit ihrer Angst vertraut zu machen, sie anzunehmen und damit umzugehen.
Besucht dich die Angst auch immer wieder? Fürchtest du dich vor der Dunkelheit, Hunden, Vorträgen oder Prüfungen? Machst du dir manchmal Sorgen, dass andere dich nicht mögen oder enttäuscht von dir sein könnten? Damit bist du nicht alleine. Fast alle Menschen haben Ängste. Aber du kannst lernen, dich mit deiner Angst anzufreunden und in kleinen Schritten mutiger zu werden. So wird aus einem großen, lähmenden Angstmonster eine kleine, freundliche Angst, die dir hilft, gut auf dich aufzupassen.
In diesem Buch erfährst du: Warum wir Menschen Angst haben und was sie mit uns macht. Weshalb die Angst manchmal so groß wird, dass sie uns Probleme bereitet. Wie es dir gelingt, dein Angstmonster kennenzulernen und dich mit ihm anzufreunden.
Ein Sach- und Mitmachbuch für Kinder von ca. 6 bis 11 Jahren und ihre Eltern. Mit praktischen Übungen für Kinder und Hintergrundwissen für die Eltern.

CHF 28.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Die Kapitän-Nemo-Geschichten

Geschichten gegen Angst und Stress, von ca. 5 - 12 Jahren
von Petermann, Ulrike
2021, 113 Seiten, Verlag: Hogrefe
ISBN: 978-3-8017-3117-5

Bereits im Grundschulalter können Kinder unter Angst- und Stresssymptomen wie Anspannung, Konzentrations- oder Schlafschwierigkeiten leiden. Die Kapitän-Nemo-Geschichten helfen Kindern dabei, sich zu entspannen und so Angst und Unruhe abzubauen.
Die Entspannungsgeschichten sind für Kinder im Alter von etwa fünf bis zwölf Jahren konzipiert und eignen sich sowohl zum Vorlesen als auch zum selbstständigen Lesen. Leitfigur ist Kapitän Nemo, der die Kinder zu Reisen durch die Weltmeere mit dem Unterwasserboot Nautilus einlädt. Bei abwechslungsreichen Ausflügen in die Unterwasserwelt besuchen sie u.a. einen Korallenwald, suchen eine Schatzkarte, reiten auf Riesenschildkröten oder erkunden die Unterwasserstadt Atlantis.
Die Geschichten zielen darauf ab, den Kindern Strategien zur Selbstberuhigung und Entspannung zu vermitteln, die sie selbstständig in schwierigen Alltagssituationen anwenden können.

CHF 15.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Phil, der Frosch

Ein Buch für Kinder mit ADHS, ihre Freundinnen und Freunde und alle, die sie gern haben
von Zeyen, Hanna
2016, 80 Seiten, Verlag: Hogrefe
ISBN: 978-3-456-85621-6

Phil ist ein fröhlicher Frosch, der eigentlich sehr zufrieden mit seinem Leben ist. An manchen Tagen läuft aber gar nichts richtig: Seine Mutter schimpft mit ihm, weil er nicht aufpasst, seine Lehrerin ärgert sich, dass er nicht still sitzt und seine beste Freundin Rosa ist böse auf ihn, weil er sie geärgert hat.
An solchen Tagen schimpft seine Mutter und sagt, dass Phil wohl mal wieder «Flöhe im Bauch» habe. Phil findet, dass da etwas Größeres sein muss. Er kommt auf die Idee, dass wohl manchmal ein Hase in ihm hoppelt, ihm die Ohren zuhält und Wörter aus seinem Mund herauswirft, sodass er hyperaktiv, unaufmerksam und impulsiv wird. Er entschließt sich, das seiner Mutter zu erzählen.
Zu seiner Überraschung schimpft sie nicht mit ihm, sondern versteht ihn gut und telefoniert mit vielen Menschen. Schließlich erzählt sie ihm, dass sie bald zu einem Spezialisten gehen werden. Der Spezialist bringt ihm viele Tricks bei, wie er mit seinem Hasen umgehen kann und Phil ist beruhigt.

«Ich habe die Geschichte zu einem Ausbildungskurs für Psychotherapeuten in Ausbildung mitgenommen und diese ausprobieren lassen, damit einmal ein Kind über die Erkrankung aufzuklären. Der Kurs war begeistert und meinte, dass die Geschichte viel besser ist, als alles, was sonst auf dem Markt ist.»
Prof. Dr. Hanna Christiansen, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin

CHF 35.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Wie ein Fisch im Baum

ab ca. 12 Jahren

von Hunt, Lynda Mullaly; Weitbrecht, Renate (Übersetzung)
2018, 304 Seiten, Verlag: CBT Tb.
ISBN: 978-3-570-31242-1

Allys mutiger Kampf um Anerkennung trifft mitten ins Herz
Ally ist elf Jahre alt, an der Schule als Freak bekannt und den Lehrern ein Dorn im Auge. Dabei will Ally nur um jeden Preis ihr Geheimnis wahren: Sie kann weder lesen noch schreiben. Als der neue Lehrer Mr. Daniels in die Klasse kommt, gewinnt er Allys Vertrauen und stellt fest, dass die hochintelligente Ally Legasthenikerin ist. Endlich ein Hoffnungsschimmer für Ally ...

"Jeder ist auf seine Weise klug. Aber wenn du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, er sei dumm."

CHF 14.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Annika und der Lesehund (Bd. 1)

ab 4 Jahren
von Papp, Lisa
2018, 32 Seiten, Verlag: Baeschlin
ISBN: 978-3-03893-008-2

«Lesen ist doof!» Annika ist verzweifelt. Nie bekommt sie einen Sternchen-Sticker für gutes Vorlesen. «Nicht aufgeben», meint die Lehrerin. Aber das macht Annika nur wütend.
«Lesen ist doof», erinnert Annika die Bibliothekarin. Nur falls sie es vergessen haben sollte. «Vielleicht hattest du bisher einfach keine besonders guten Zuhörer», sagt diese und stellt dem Mädchen einen grossen, wunderschönen Hund vor. Annika will es versuchen. Und Bonnie erweist sich als perfekte Zuhörerin: geduldig und ohne zu urteilen. So macht Lesen Spass! Auf Anhieb klappt es zwar nicht mit dem Sticker. Doch Annika hat Geduld - genau wie Bonnie.

CHF 24.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Annika und der Lesehund im Tierheim (Bd. 2)

ab 4 Jahren

von Papp, Lisa
2020, 32 Seiten, Verlag: Baeschlin
ISBN: 978-3-03893-018-1

Annika fragt ihre Mutter jeden Morgen, jeden Abend - und endlich sagt sie Ja: Annika darf sich einen von Bonnies Welpen aussuchen: Star.
Jeden Tag sagt sie ihm, dass sie ihn liebhat, jeden Abend liest sie ihm vor. Aber als Frau Gruber Annika eines Tages ins Tierheim mitnimmt, sieht Annika, dass es nicht alle Hunde so gut haben wie Star. Niemand liest ihnen vor oder sagt ihnen, wie lieb er sie hat. Nicht einmal eine warme Decke haben sie. Also beschließt Annika, daran etwas zu ändern, und ermöglicht damit vielleicht sogar Mister Chips, dem traurigsten Hund des Heims, ein Happy End.

CHF 24.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Annika und der Lesehund: Unterwegs mit dem Therapiehund (Bd. 3)

ab 4 Jahren

von Papp, Lisa
2022, 40 Seiten, Verlag: Baeschlin
ISBN: 978-3-03893-053-2

Jeden Tag hat Annika mit ihrem Hund Stern geübt und endlich ist es so weit: Stern hat seine Prüfung zum Therapiehund. Die hat er nicht an einer Schule, sondern in einem Altersheim, in dem auch Bonnie, der Lesehund, seinen Test gemacht hat.
Alle Bewohner freuen sich, Stern zu streicheln und ihm etwas zu erzählen. Alle - bis auf einen Mann, der allein in einer Ecke sitzt. Herr Bogner will Stern nicht streicheln und er will auch Annikas Zauberkarten nicht sehen. Aber vielleicht gibt es ja etwas anderes, das ihn zum Lächeln bringt?
Eine liebevoll illustrierte Geschichte über Geduld und Einfühlsamkeit.

CHF 24.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Selina Stummfisch

ab 5 Jahren

Wenn Kinder schweigen / Mutismus verstehen - von Fessel, Karen-Susan; Linke, Rosa (Illustrationen)
2019, 40 Seiten, Verlag: Balance Buch + Medien
ISBN: 978-3-86739-177-1

Selina redet nicht mit jedem. Und schon gar nicht mit Erwachsenen! Wenn jemand sie anspricht, wird sie ganz steif und guckt starr vor sich hin. »Stumm wie ein Fisch!«, sagen dann manche ärgerlich. Zu Hause aber liest Selina ihrer kleinen Schwester alle Bücher über Wilbur, das Wusel, vor. Doch bei der Autorenlesung in Selinas Schule steht sie wieder starr und stumm da! Es muss etwas geschehen! Selina findet Hilfe und lernt in kleinen Schritten, wie sie der Angst ein Schnippchen schlagen kann.
Eine liebevoll illustrierte Geschichte macht selektiven Mutismus verständlich und ermutigt Kinder, ihr Schweigen zu brechen.

CHF 25.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Alle anders - Das sind wir!

ab 4 Jahren
von Brooks, Felicity; Ferrero, Mar (Illustrationen)
2021, 32 Seiten, Verlag: Usborne
ISBN: 978-1-78941-582-7

Nicht alle Menschen sehen gleich aus und nicht alle sprechen dieselbe Sprache. Manche mögen Sachen, die du nicht magst, oder essen etwas, das du noch nie gesehen hast. Ist das richtig so? Ja, unbedingt! Dieses Buch zeigt dir, warum wir alle gut so sind, wie wir sind. Mit hilfreichen Anregungen, wie Erwachsene mit Kindern über den Themenkomplex Diversität, Inklusion, Integration und Diskriminierung sprechen können.

CHF 17.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Wir sind gleich und doch verschieden

von 5 - 99 Jahren
Große Fragen kindgerecht erklärt - Children in Our World - Culture and Diversity,
von Murray, Marie; Kai, Hanane (Illustrationen); Petersen, Kristina (Übersetzung)
2020, 32 Seiten, Verlag: Gabriel
ISBN: 978-3-522-30562-4

Sachbilderbuch ab 5 Jahren zum Thema Kultur und Vielfalt.
Wir Menschen haben viel gemeinsam, ganz egal wo und wie wir leben. Aber bunt wird unsere Welt erst durch die Unterschiede, weil wir verschiedene Sprachen sprechen, andere Kleidung tragen, anders essen, spielen und feiern. Dieses Bilderbuch erklärt Kindern anschaulich und mit Hilfe konkreter Beispiele, was Bräuche, Traditionen und Werte sind und wie wir Toleranz üben können.

CHF 15.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Gleiches Recht für alle!

von 5 - 99 Jahren
Sachbilderbuch über Menschenrechte und Gleichberechtigung - Children in Our World - Rights and Equality, von Murray, Marie; Kai, Hanane (Illustrationen); Petersen, Kristina (Übersetzung)
2021, 32 Seiten, Verlag: Gabriel
ISBN: 978-3-522-30589-1

Jedes Land hat seine eigenen Gesetze und Rechte. Doch es gibt Rechte, die allen Menschen zustehen! Dieses Sachbilderbuch erklärt die Menschenrechte anschaulich und verständlich. 
Für Jungen und Mädchen ab 5 Jahren geeignet, zum gemeinsamen Lesen, Betrachten und als Grundlage für Gespräche über das Thema Menschenrechte. Mit Beispielen aus dem Alltag von Kindern und einem Glossar für die wichtigsten Begriffe.

CHF 15.90

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1