Diverse Memorys

Beim Memory Spielen trainierst du deine Merkfähigkeit und dein räumliches Vorstellungsvermögen: Welches Kärtchen liegt wo? Du lernst auch deine Impulsivität zu kontrollieren: Auch wenn du weisst, wo die zwei zusammengehörenden Kärtchen liegen, musst du warten, bist du wieder an der Reihe bist.

Wir wünschen dir beim Spielen viel Vergnügen!


Memory: Mathematische Grundbegriffe

Das Ziel ist, dass der jeweils fett gedruckte Teil der Rechnung mit dem korrekten Fachbegriff gefunden wird. Zu jeder Rechnungsart gibt es 5 Kartenpaare: Rechnung, Verb, Resultat, 1. Zahl, 2. Zahl.

Beispielsweise: Addition, addieren, Summe, 1. Summand, 2. Summand.

 

Lehrplan 21 Bezug

• Die Schülerinnen und Schüler verstehen und verwenden die Begriffe Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Rest, Zahlenstrahl, Quadratzahl, Hunderter, Tausender, Stellenwerte (MA.1.A.1e).

 

• Die Schülerinnen und Schüler verstehen und verwenden die Begriffe Summand, Summe, Differenz, Faktor, Produkt, Quotient (MA.1.A.1f).

Memory: Mathematische Grundbegriffe

Die Kärtchen sind laminiert und 4 x 4 cm gross. Das Memory besteht aus 40 Kärtchen.

CHF 13.40

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1

Memory: Referenzgrössen

Hohlmasse, Gewichte, Längen

Das Memory besteht aus 48 Kärtchen (2x24). Die Kärtchen sind 5,5cm x 5,5cm gross und laminiert.

Auf einem Kärtchen ist jeweils die Referenzgrösse, auf dem anderen das dazu passende Bild. Zum Beispiel: 1´000 ml = 10 dl = 1 l  und 1 Packung Milch.

Die Speicherung von Referenzgrössen ist für die Kinder beim Thema "Grössen" wichtig, damit sie eine innere Vorstellung von den einzelnen Masseinheiten entwickeln können. Verfügen sie über diese Vorstellung, dann fällt ihnen das Umrechnen der einzelnen Einheiten einfacher.

lehrplan 21 Bezug

• Die Schülerinnen und Schüler können sich an Referenzgrössen orientieren: 1 Zentimeter, 1 Meter (MA.3.A.1c).

 

• Die Schülerinnen und Schüler können sich an Referenzgrössen orientieren: 1 km, 1 dm, 1 mm, 1 kg, 100 g, 1 l, 1 dl, 1 h, 1 min (z.B. 1 kg mit einer Packung Mehl assoziieren) (MA.3.A.1e).

 

• Die Schülerinnen und Schüler können Masseinheiten und deren Abkürzungen benennen und verwenden: Längen (km, dm, mm), Hohlmasse (l, dl ), Gewichte (kg, g), Zeit (h, min) (MA.3.A.1e).

 

• Die Schülerinnen und Schüler können Masseinheiten und deren Abkürzungen benennen und verwenden: Hohlmasse (l, dl, cl, ml), Gewichte (t, kg, g, mg), Zeit (h, min, s) (MA.3.A.1f).

 

• Die Schülerinnen und Schüler können Vorsätze verstehen und verwenden: Kilo, Dezi, Centi, Milli (MA.3.A.1f).

 

• Die Schülerinnen und Schüler können Längen, Volumen und Gewichte schätzen und mit Repräsentanten vergleichen (MA.3.A.2e).

Memory: Referenzgrössen (Hohlmasse, Längen, Gewichte)

48 Kärtchen: Jeweils eine Referenzgrösse und ein dazu passendes Bild; 5,5 cm x 5,5 cm, laminiert. Auf dem Beiblatt sind die Referenzgrössen mit dem dazugehörenden Bild zur Kontrolle aufgelistet. Zusätzlich hat es noch 4 leere Kärtchen, so dass bei Bedarf ein passenderes Bild hinzugefügt werden kann.

CHF 19.70

  • verfügbar
  • 2 - 5 Tage Lieferzeit1